Kategorie: Man(n)+Frau liest

Enteignung

Nach seinem erfolgreichen Roman ›Fremde Seele, dunkler Wald‹, der auf der Shortlist des deutschen Buchpreises stand, schreibt Reinhard Kaiser-Mühlecker über die Umbrüche unserer Gegenwart. Nach Jahren auf Reisen kehrt ein Journalist in den Ort seiner Kindheit zurück, an dem er

Neuer Wien-Krimi von Beate Maxian

    Mord im Hotel Sacher – ein Albtraum für die feine Wiener Gesellschaft … Der neunte Fall für Sarah Pauli Im Hotel Sacher wird ein rauschendes Frühlingsfest gefeiert, und Journalistin Sarah Pauli ist für den Wiener Boten unter den

Das Geburtstagsfest von Judith w. Taschler

Drei Tage, ein unerwünschter Gast und eine unabwendbare Katastrophe – Zu seinem 50. Geburtstag wollen die drei Kinder von Kim Mey ihren Vater mit einem besonderen Gast auf der Familien-Geburtstagsfeier überraschen: Ohne sein Wissen haben sie Tevi Gardiner eingeladen, jene

Das Modehaus von Julia Kröhn

Hundert Jahre, drei Frauen und ein Traum – ein Traum von Samt und Seide, von Freiheit und Liebe. Die goldenen Zwanziger, spektakuläre Modekollektionen und … Coco Chanel. Fanny hat genug von der altbackenen Mode im familieneigenen Imperium und will in

Der Auserwählte

»Just in dem Augenblick, in dem Konrad Sammer zur Welt kam, schlug ein Blitz ins Haus ein. Er sauste durch den Schornstein, sprengte die Tür des Holzofens weg, erfüllte den ganzen Raum mit gleißender Helligkeit und traf die rechte Pobacke

Fünf Tage im Mai

Ein funkelnder Roman über die ungewöhnliche Freundschaft einer jungen Frau mit ihrem Urgroßvater und über die Selbstlosigkeit wahrer Liebe Illy und ihr Urgroßvater sind ein ungleiches Gespann. Während sich Tatka mit großen Schritten dem Greisenstatus nähert, fängt Illy gerade an,

GIER von Marc Elsberg

Wenn Fiktion zur Realität wird, dann macht Marc Elsberg einen Bestseller daraus! Nach BLACKOUT, ZERO und HELIX der neue Thriller zu einem explosiven Thema. »Stoppt die Gier!«, rufen sie und »Mehr Gerechtigkeit!«. Auf der ganzen Welt sind die Menschen in

Neues Buch von Ludwig Laher

Kaum fünfzehn Kilometer liegen Braunau und Marktl voneinander entfernt. Gemeinsam ist beiden Orten am Inn, dass sie kurz Elternpaare mit Wickelkindern beherbergten, die Weltgeschichte machen sollten. Während Marktl versuchte, aus den ersten zwei Lebensjahren des deutschen Papstes möglichst viel Kapital

Die Liebe im Ernstfall

Einer verschworenen Fangemeinde hat Daniela Krien mit Ihrem neuen Buch wohl schon Jubelschreie entlockt. Dass diese Gruppe größer wird, ist auch unser Anliegen. Uns gefiel dieses Buch nämlich ausnehmend gut. Es ist die Geschichte von 5 Frauen, ihren Kindern, ihren

Fünf Tage im Mai

Ein Tiroler Touristenort. Schlechte Landdiscos, Lagerfeuer und lauwarmes Bier, die erste große Liebe und ganz viele Dinge, die so richtig danebengehen können in einem jungen Leben. Unsere Protagonistin heißt Illy, ist ein wildes Mädel und hat einen großen Vertrauten, ihren

Top