Monat: Juni 2018

Der Zopf

Der SPIEGEL-Bestseller – Drei Frauen, drei Leben, drei Kontinente – dieselbe Sehnsucht nach Freiheit Die Lebenswege von Smita, Giulia und Sarah könnten unterschiedlicher nicht sein. In Indien setzt Smita alles daran, damit ihre Tochter lesen und schreiben lernt. In Sizilien

Eine wahre Geschichte von Glenn Dixon

»Eine herzerwärmende Geschichte über Liebeskummer« The Globe and Mail. Glenn Dixon lebt als Highschool-Lehrer in Kanada und nimmt jedes Jahr in der Abschlussklasse »Romeo und Julia« durch. Als er sich von Claire, seiner großen Liebe, betrogen sieht, verlässt er das

Die rote Frau von Alex Beer

Eine Buchempfehlung von Herlbauer Angela »Alex Beer, der neue spannende Stern am österreichischen Krimi-Himmel.« Kronen Zeitung Wien, 1920: Die Stadt von Kriminalinspektor August Emmerich ist ein Ort der Extreme, zwischen bitterer Not, politischen Unruhen und wildem Nachtleben. Während seine Kollegen

„Die RAF hat Euch lieb“ von Bettina Röhl

Bettina Röhl über ihre letzten gemeinsamen Jahre mit ihrer Mutter Ulrike Meinhof Brauchte die Bundesrepublik die Revolte von 68? Ist 68 gar das Jahr einer „Neugründung“ der heutigen Bundesrepublik? Die APO-Bewegung – und ihre „Speerspitze“, die RAF – ist das

Buchreihe Wieso – Weshalb – Warum?

Schon Kinder sind offen für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur. Das Buch vermittelt, warum wir sparsam mit Strom und Wasser umgehen sollten, welche Bedeutung Wälder für unser Klima haben und wieso Umweltschutz auch Tierschutz ist. Kinder erfahren außerdem, warum

Das Feld von Robert Seethaler

Wenn die Toten auf ihr Leben zurückblicken könnten, wovon würden sie erzählen? Einer wurde geboren, verfiel dem Glücksspiel und starb. Ein anderer hat nun endlich verstanden, in welchem Moment sich sein Leben entschied. Eine erinnert sich daran, dass ihr Mann

Libellenschwestern

»Lisa Wingates ergreifender Roman basiert auf verbrecherischen Adoptionen in den USA bis 1950.« (FÜR SIE) Der Dauer-New-York-Times-Bestseller, von den Goodreads-Lesern zum besten historischen Roman 2017 gewählt! Ein bewegender Roman über das kraftvolle Band, das Geschwister verbindet, über verborgene Geheimnisse und

Das Meer

Drei Männer auf einer verzweifelten Suche, zwei Frauen in Todesgefahr – und zwischen ihnen der brutale Apparat der globalen Fischereimafia, eine gleichgültige Öffentlichkeit und eine handlungsunfähige Politik: Wolfram Fleischhauer entwirft ein erschreckend realistisches Katastrophenszenario und erzählt zugleich von den Grenzen

Lesung am 11.10.2018 im Jugendzentrum Altheim um 18 Uhr

LESUNG mit Samina Haye und  Melanie Huber für ab 13 Jährige und Junggebliebene, freiwillige Spende AUTORIN SAMINA HAYE – AUTORIN mit Leib und Seele geboren 1986 in Salzburg, lebt in einem kleinen schönen Dorf in Oberösterreich. Seit klein auf liebt

Kluge Muskeln – wie Muskeln ihre Gesundheit fördern und Sie um 20 Jahre verjüngen

In „Kluge Muskeln“ unternehmen die beiden Autoren – der renommierte Orthopäde Dr. Andreas Stippler und der Wissenschaftsjournalist Dr. Norbert Regitnig-Tillian – eine informative und unterhaltsame Reise durch die Welt der Muskeln. Zum einen zeigen sie, welche Gesundheitsrisiken auf uns in

Top