Autor: Annika Mayr-Staufer

Elena – Ein Leben für Pferde von Nele Neuhaus

Elena – Ein Leben für Pferde Gegen alle Hindernisse Der erste Band der Pferdebuch-Erfolgsserie von Bestseller-Autorin Nele Neuhaus Elenas Welt sind die Pferde. Und der Reiterhof ihrer Eltern ist ihr Leben. Besonders liebevoll kümmert sie sich um ihr Pferd Fritzi,

Steh auf Mensch!

„Stehaufmensch“ – der Begriff passt auf kaum einen anderen so sehr wie auf Samuel Koch. Wer nach einem Schicksalsschlag wie dem Unfall bei „Wetten, dass..?“ nicht den Lebensmut verliert, muss wohl das Geheimnis der Resilienz kennen – der inneren Widerstandsfähigkeit,

Vorlese- und Erlebnisstunden mit Angela & Gabi

Lesung & Musik am 14.11.2019

Mit Harry Kämmerer & Musiker 19.30 Landesmusikschule Altheim  

Neues von JOJO MOYES

Jojo Moyes nimmt uns mit an die wunderschöne Küste Australiens. Dort hat Liza McCullen mit ihrer Tochter in einem kleinen Fischerort ein Zuhause gefunden. Für die wenigen Touristen des Ortes bietet Liza Walbeobachtungstouren an. Doch dann taucht ein gutaussehender Fremder auf.

Die abenteuerlichen Reisen einer Maus

Armstrong Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond Torben Kuhlmann Amerika in den 1950er Jahren … Eine kleine, wissbegierige Maus beobachtet jede Nacht den Mond durch ein Fernrohr, während ihre Artgenossen einem höchst unwissenschaftlichen Käsekult verfallen sind. Kann der Mond

Die Diktatur der Konzerne

Bestsellerautor, TTIP-Aktivist und Anwalt der Bürger Thilo Bode über die neue Macht der Konzerne: Wie sie den Staat als Geisel nehmen und uns beherrschen. Internationale Konzerne zahlen keine Steuern, schädigen die Umwelt, verstoßen gegen Menschenrechte und diktieren den Politikern die

Astrid Lindgren – ihr Leben

Jens Andersen blickt in dieser ersten umfassenden Biografie nach Astrid Lindgrens Tod hinter die Fassade des weltweiten Erfolgs und erzählt ihr Leben neu. Eine einfühlsam-respektvolle Biographie, die uns den Menschen Astrid Lindgren zeigt, die bekannteste Geschichtenerzählerin der Welt, eine bedeutende

Bittere Schokolade – ein kulinarischer Krimi

Xavier Kieffer ermittelt: Eigentlich wollte der Luxemburger Koch Xavier Kieffer seine Jugendliebe Ketti Faber niemals wiedersehen – an ihre gemeinsame Zeit in Paris erinnert er sich nicht allzu gerne zurück. Doch als die Patisseurin ihn einlädt, ihre neue Schokoladenmanufaktur in

Buchempfehlung von Simone Ecker

Gestorben wird immer, aber selten so vergnügt: »Der Tod ist schwer zu überleben« von Bestsellerautor Sebastian Niedlich. Es gibt Traumjobs. Es gibt Höllenjobs. Und es gibt den Job, vor dem sich Martin bisher erfolgreich gedrückt hat – denn eigentlich soll

Top