Monat: Juni 2021

Sofabanditen

Ada sitzt wütend im Umzugswagen und wartet auf ihre Eltern, als plötzlich ein Schaf auf den Fahrersitz springt. Lilli, das Schaf mit Nasenring und Leopardenmuster, kapert den Transporter nebst Ada, um die Hühner aus der Hühnerfabrik zu befreien. Free chicken!

Bretonische Idylle

Kommissar Dupins zehnter Fall Malerische Abgründe – Kommissar Dupin ermittelt auf der traumhaften Belle-Île. Die Hitzewelle hat in diesem August sogar die Bretagne fest im Griff. Keine Aussicht auf Abkühlung für Kommissar Dupin. Und zu allem Überfluss planen die Kollegen

Der Abstinent

»Ein literarischer Noir, dicht und spannend.« Richard Ford Manchester, 1867. Im Morgengrauen hängen die Rebellen. Die englische Polizei wirft ihnen vor, die ›Fenians‹, irische Unabhängigkeitskämpfer, zu unterstützen. Eine gefährliche Machtgeste seines Vorgesetzten, findet Constable James O’Connor, der gerade aus Dublin

Jugendbuchklassiker neu gestaltet von Renate Welsh

Die 13-jährige Johanna kommt voller Hoffnung auf eine Ausbildung in ein kleines niederösterreichisches Dorf. Doch dort angekommen, muss sie auf einem Bauernhof arbeiten, unentgeltlich und unter katastrophalen Bedingungen. Johanna teilt das Schicksal vieler unehelicher Mädchen im Österreich der 1930er-Jahre, das

Der grosse Sommer

Der Zauber des ersten Erlebens Der erste Sprung, die erste Liebe, das erste Unglück Die Zeichen auf einen entspannten Sommer stehen schlecht für Frieder: Nachprüfungen in Mathe und Latein. Damit fällt der Familienurlaub für ihn aus. Ausgerechnet beim gestrengen Großvater

Von der Pflicht …. Richard David Precht

„Von der Pflicht“ von Richard David Precht behandelt ein topaktuelles Thema: Unsere Gesellschaft im Angesicht der Pandemie. Wer hat es nicht schon selbst erlebt? Immer wieder scheiden sich die Geister wenn es um das Thema Corona Maßnahmen, Lockdown und Befehlen

Top