Monat: Juli 2021

Glaub nicht alles, was du denkst

Buchtipp von Walch Franziska: Als vernünftige Menschen handeln wir rational und treffen logische Entscheidungen – glauben wir zumindest. Bis wir merken, dass wir uns immer wieder von anerzogenen Denkfehlern in die Irre führen lassen. Mit dem Kartenspiel zum Bestseller kann

Der Morgen davor und das Leben danach

  Ein einem Sommermorgen besteigen der zwölfjährige Edward und seine Familie ein Flugzeug, das sie von New York nach Los Angeles bringen soll. Auf halbem Weg über das Land, stürzt das Flugzeug ab. Edward ist von einhundertsiebenundachtzig Passagieren der einzige

Das Land der Anderen

Eine spannende Familiensage Über das Leben in der Fremde, ein unkonventielle Liebe und eine Welt im Umbruch     Der Nr.-1-Bestseller aus Frankreich – der neue gefeierte Roman von Leïla Slimani. Über das Leben in der Fremde, eine unkonventionelle Liebe

Neuer Salzburgkrimi von Manfred Baumann

Meranas neunter Fall Osteridylle in der Festspielstadt Salzburg. Doch die Stimmung wird gestört. Auf dem Kapuzinerberg entdeckt man einen Totenschädel. Er gehört zu einer Frau, die vor 65 Jahren spurlos verschwand. Zugleich passiert ein Mord an einer Politikerin in der

Honig, Blut & Traubeneis

Ein Buchtipp von Elisabeth Lobe Die Leiche einer jungen Frau erschüttert die Stadt Graz: Der Regen am Tatort hat sämtliches forensisches Beweismaterial mit sich genommen und lässt die Polizei im Dunkeln tappen. Der Alptraum jeder Frau wird wahr: Draußen auf

Neues von David Safier

Mord in der Uckermark Was macht Angela Merkel, wenn sie in Rente geht? Sie löst Kriminalfälle in der Uckermark. Der herrlich komische neue Roman von Bestsellerautor David Safier: Die Kanzlerin ist seit sechs Wochen in Rente und mit Mann und

August von Peter Richter

Mit sicherem Sinn für die Komik im Kämpfen ums Glück erzählt Peter Richter von der Leere mitten im Hochsommer des Lebens. Stefanie und Richard, Vera und Alec haben Berlin hinter sich gelassen, sie leben jetzt in New York und gönnen

Der Gesang der Fledermäuse

Buchempfehlung von Elisabeth Im Sommer tummeln sich wohlhabende Städter auf dem Hochplateau an der polnisch-tschechischen Grenze. Im Winter fliehen die allermeisten Einwohner den windumtosten Ort. An den langen dunklen Tagen widmet sich Janina Duszejko der Astrologie und der Lyrik des

Kochen mit Haferreis

                    Mit ihrem einzigartigen Kochbuch vermittelt die Profiköchin Michaela Hansl in einer Zeit, die sich wieder verstärkt auf alte Werte, Regionalität und Nachhaltigkeit besinnt, den natürlich einfachen Weg durch die moderne

Neues von Meine Freundin Conni

***Vorhang auf für ein neues Conni-Abenteuer rund um das Thema Schulzirkus für Kinder ab 7 Jahre*** Connis Klasse plant einen Kinderzirkus mit lauter tollen Kunststücken. Dafür übt Conni schon eifrig Einradfahren und Paul seine Skateboardtricks. Alles läuft prima und sie

Top