Hakan Nesser – Die Lebenden und die Toten von Winsford

Rate this post

Håkan  Nesser - Die Lebenden und Toten von WinsfordIch durfte heuer schon für 8 Tage nach Südengland reisen. Dabei durchfuhren und erwanderten wir die wunderschöne Gegend der Grafschaft Devon und das Dartmoor. Meine Reisebegleiterin erzählte mir, dass hier die Handlung des neuen Hakan-Nesser-Romanes “Die Lebenden und die Toten von Winsford“ spielt. Wieder zu Hause, hab ich mir den Roman gleich aus der Bibliothek geholt.

Es ist, wie oft bei Hakan Nesser, wieder ein Krimi der besonderen Art. Viel Poesie und stimmungsvolle Schilderung der Landschaft und der Menschen begleiten die Geschichte der Protagonistin Maria, die in einem alten Haus in einem englischen Dorf, gemeinsam mit ihrem Hund wohnt.

Die Handlung baut sich langsam auf und wird immer spannender – typisch Hakan Nesser. Mir hat der Roman ein sehr nachhaltiges Lesevergnügen bereitet, denn ich habe mich dabei tatsächlich wieder in das Dartmoor nach Südengland versetzt gefühlt. Wer lieber actionreiche Krimis oder Thriller liest, dem wird die Geschichte vielleicht nicht so zusagen. An alle Hakan-Nesser-Fans gebe ich eine klare Leseempfehlung.

Der Verlag schreibt: Exmoor, eines Abends im November. Über dem kleinen Dorf Winsford in der südenglischen Moorlandschaft liegt dichter Nebel. Die mysteriöse Frau, die sich unter dem Namen Maria Anderson mit ihrem Hund im abseits gelegenen Haus auf der Heide niederlässt, bietet Stoff für Spekulationen. Was hat sie hier draußen in der Einöde zu suchen? Was hält ihr Mann von ihrem Aufenthalt an diesem Ende der Welt? Wo ist er überhaupt? Tatsächlich auf Reisen?

Irgendetwas Sonderbares umgibt die Fremde, die Tag für Tag im diesigen Nieselregen spazierengeht – auch wenn sie schon bald aus dem Dorfleben nicht mehr wegzudenken ist. Nicht alle scheinen ihr jedenfalls wohlgesonnen. Wie anders wäre sonst zu erklären, dass plötzlich tote Vögel vor ihrer Türe liegen und ihr Hund tagelang verschwindet? Und die seltsamen Vorfälle häufen sich. Man könnte auch sagen: Je mehr sie sich auf die kleine Gemeinschaft einlässt, desto gefährlicher wird es für sie …

Hier gibt es eine Leseprobe des Verlages:

http://www.randomhouse.de/Buch/Die-Lebenden-und-Toten-von-Winsford-Roman/Hakan-Nesser/e453086.rhd?mid=4&serviceAvailable=true&showpdf=false#tabbox

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*