Kategorie: Mediathek

Die kleine Hexe – Verfilmung des Beststellers von Otfried Preußler

Die Hauptfigur ist die kleine Hexe, die zwar schon 127 Jahre alt ist, was aber für Hexen noch ein junges Alter bedeutet. Sie lebt zusammen mit ihrem sprechenden Raben Abraxas in einem kleinen Haus in einem Wald. Die meiste Zeit

Das Leuchten der Erinnerung Literaturverfilmung von Autor Michael Zadoorian

Für seinen ersten englischsprachigen Film gewann Paolo Virzì die zwei Schauspiellegenden Helen Mirren und Donald Sutherland und schickt sie auf einen Roadtrip entlang der US-Ostküste. Ella (Helen Mirren) und John (Donald Sutherland) sind schon viele Jahre verheiratet. Das Leben des

Simpel – der Film

Seit Ben (Frederick Lau) denken kann, sind er und sein Bruder Barnabas ein Herz und eine Seele. Barnabas, „Simpel“ genannt (David Kross), ist 22 Jahre alt, aber geistig auf dem Stand eines Kindes. Quasilorten (Erdbeeren) sind sein Lieblingsessen und draußen

Die Mitte der Welt

  Nach dem Bestseller von Andreas Steinhöfel Wunderbar leicht und zugleich von großer Tiefe – Grandioses Coming-of-Age-Drama Der 17jährige Phil ist auf der Suche .  So wenig er über seine Vergangenheit und vor allem seinen Vater weiß, so chaotisch ist

Kleine große Stimme

Ein richtig schöner Film, der in den 1950er Jahren spielt. Ein kleiner Junge, dessen größter Wunsch es ist seinen Vater in den USA zu finden, versucht zu den Wiener Sängerknaben zu kommen, um mit diesen irgendwann dorthin zu gelangen und

Willkommen bei den Hartmanns

    In seiner neuen Komödie widmet sich Simon Verhoeven der Familie Hartmann, deren Probleme herrlich eskalieren, als Mutter Angelika gegen den Willen ihres Mannes beschließt, den Flüchtling Diallo aufzunehmen. Inmitten aller Wirrungen und Turbulenzen des normalen Wahnsinns unserer Zeit

Maikäfer flieg – Buch & Film

Wien 1945: Das Ende des Zweiten Weltkrieges, gesehen mit Kinderaugen. Die neunjährige Christl weiß vom Frieden genauso wenig, wie die Kinder heute vom Krieg wissen. Ausgebombt und vollkommen mittellos flüchtet sie mit ihrer Familie in eine noble Villa in Neuwaldegg.

Freundschaft – Steinhauer & Henning

Eine brilliante Polit-Satire rund um die Sozialdemokratie eine Geschichte von Vater und Sohn, von Politik und Idealen, mit dem Österreichischen Kleinkunstpreis 2004 ausgezeichnet. Das Streitgespräch zwischen dem alten SP-Funktionär, der an den scheinbar überkommenen Parolen festhält, und seinem Sohn, einem

Unser Bauer – ein Film von Robert Schabus

Der Dokumentarfilm zeigt gleichermaßen ungeschönt wie unaufgeregt wie es auf Österreichs Bauernhöfen zugeht. Schabus bleibt vordergründig unparteiisch. Doch so vielfältig die Bauern, vom Biobauern bis zum konventionellen Agraringenieur, so einhellig der Tenor: So wird es nicht weitergehen. Es läuft etwas

Paterson

Paterson – ein Film von Jim Jarmusch – leise, sehr poetisch, wunderschön! PATERSON erzählt die Geschichte des Busfahrers Paterson, der genauso heißt wie der Ort, in dem er lebt. Die Kleinstadt in New Jersey und ihre eigentümlichen Bewohner sind die

Top