Monat: April 2020

Krimis aus Österreich

Für ein Mitglied der feinen Wiener Gesellschaft führt eine Fiakerfahrt in den Tod … Sarah Pauli ermittelt in ihrem 10 Fall – ein Wien Krimi Als Chefredakteurin des Wiener Boten weiß Sarah Pauli stets Bescheid, wenn sich etwas Ungewöhnliches in

Literatur aus Österreich

Der Roman der Bachmann-Preisträgerin von 2019: Humorvoll und empathisch erzählt Birgit Birnbacher vom jungen Arthur, der nach seiner Zeit im Gefängnis nur schwer eine neue Chance bekommt. Arthur, 22, still und intelligent, hat 26 Monate im Gefängnis verbracht. Endlich wieder

Wahre Geschichten von Katja Jungwirth über ihre pflegebedürftige Mutter

                „Du spürst wieder mal nichts, oder?“ Es sind Sätze wie diese, die die Luft zer- und direkt ins Herz schneiden. Die Mutter ist schwer erkrankt – und wird dadurch ihrer Unabhängigkeit beraubt;

Wir haben wieder geöffnet!

Das Team der Stadtbibliothek wünscht trotz Ausnahemzustand und vielen Einschränkungen eine schöne Zeit, Zeit für das Genießen der Natur, zum Entspannen und Lesen. Wir freuen uns, zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für euch da sein zu können.

Die Schwestern der Kaufhausdynastie

Ein prachtvolles Kaufhaus, eine mächtige Familie und eine verbotene Liebe Die dreiteilige Familiensaga in Zeiten des Aufruhrs Würzburg, 1933: Als sich Sophia Wagner ausgerechnet in einen Mann verliebt, der wegen seiner politischen Gesinnung von den Mitgliedern der NSDAP verfolgt wird, gerät ihr

Top