Monat: November 2019

Bücher von Bauer Bolle

Zum Vorlagen und Mitlachen! Auf Bauer Bolles Hof ist immer eine Menge los! Bei so vielen Tieren geht schon einmal etwas schief. Bauer Bolle lässt sich davon aber nicht unterkriegen: In seinem Schuppen bastelt und werkelt er an phantastischen Erfindungen,

Jungautorin Chiara Sue Seidl schreibt Fantasy-Romane

Ein Junge auf der Jagd nach seinen Träumen. Ein Mädchen, das Tag für Tag ums Überleben kämpft. Zwei Schwestern, die so viel verbindet und noch viel mehr trennt. Ein Junge, dessen Aussehen für niemanden gleich scheint. Ein Mädchen, das die

DI Gerhard Schwack – mittelalterliche Marktplätze

Danke an IST-Immobilien Altheim für die Buchspende:           Zum Inhalt des Buches “Die unsichtbare Architektur mittelalterlicher Marktplätze”: Was im 15. Jahrhundert als geheimes Wissen nicht aufgeschrieben werden durfte und daher nur mündlich innerhalb der Bauhütten weitergegeben

Lebt der Alte Tod noch?

Neues von Kumpfmüller…………und der Gesangskapelle Hermänner gemeinsam im GUGG am 18.2.2020                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Gern ins Auge gefasst werden sie nicht, die letzten Dinge. Und noch weniger ihr Repräsentant: der alte Tod. Oft totgesagt, ist er nicht umzubringen. Nie wirklich gesehen, wirkt

Chaos die Krisen in Nordafrika und im Nahen Osten verstehen

Mit wegweisender Klarheit und profundem Wissen durchdringt Gilles Kepel die komplexen Krisen und Konflikte, die seit Jahrzehnten den arabisch-islamischen Raum, seine Gesellschaften und die Welt in Atem halten. Wer Lösungen für die Zukunft des Nahen Ostens sucht, muss dieses Buch

Das war unsere Lesung

Facebook Kämmerer

Norbert Gstrein wurde mit dem österreichischen Buchpreis ausgezeichnet.

„Norbert Gstrein ist ein Meister des ‚zwielichtigen‘ Erzählens. Er setzt Zeichen um Zeichen. Man folgt seinem Konstrukt und seinem bewundernswert klaren Satzbau mit Spannung.“ Aus der Jurybegründung zur Verleihung des Österreichischen Buchpreises 2019 Am Anfang ist da nur ein Kuss.

Südlichter von Nina George

Haben Sie sich auch schon mal gewünscht, Sie könnten in Monsieur Perdus literarischer Apotheke stöbern? Hier ist sein Lieblings-Roman, das Buch über die Liebe aus Nina Georges Welt-Bestseller »Das Lavendelzimmer«: Südlichter. Ein poetischer Roman über die Liebe, den Zauber lauer

Buch & Film: But Beautiful – nichts existiert unabhängig

Erwin Wagenhofer, Jahrgang 1961, ist freischaffender Autor und Filmemacher. Sein Dokumentarfilm We Feed the World (2005) erreichte europaweit 800.000 Besucher allein im Kino. Es folgten Let’s Make Money (2008), der Spielfilm Black Brown White (2011) und Alphabet (2013). Wagenhofers Filme

Angela Lehner „Vater unser“

                      Angela Lehner, geboren 1987 in Klagenfurt, aufgewachsen in Osttirol, lebt in Berlin. Sie studierte Vergleichende Literaturwissenschaft in Wien, Maynooth und Erlangen. “ Vater unser“ ist ihr erster Roman, für

Top