Monat: Mai 2017

YAKARI – Buchserie vom kleinen Indianerjunge

Auch kleine Indianer wie Yakari müssen abends ins Bett – doch nicht ohne vorher am Lagerfeuer noch einer spannenden Geschichte gelauscht zu haben. 15 Gute-Nacht-Abenteuer sind in diesem liebevoll illustrierten Geschichtenband versammelt. Wenn dann das Buch und die Äuglein zugemacht

Alles auf Liebe im Mai?

Wir lieben den Frühling… wir lieben den Mai… wir lieben den Duft von Maiglöckchen und Flieder…. ….und wie wäre es wenn wir im „Liebes-Monat“ Mai einmal einen leichten, heiteren Liebesroman (….mit Happy End) lesen? z.B. LIEBE mit zwei Unbekannten – von Antoine Laurain

Vorstellung einer Jungliteratin: THREESOME wo die Liebe hinfällt von Sarah Saxx

Jungliteratin aus Oberösterreich beim „Bücherquatsch in Frauenstein am 6.5.2017“ Kristin kann es nicht erwarten, ihrem Elternhaus den Rücken zu kehren und ihr neues Leben als Studentin in Berkeley anzutreten. Endlich trifft sie ihre eigenen Entscheidungen und muss sich nicht mehr

Letzter Fasching – ein Dutzlerkrimi

„Wer die ersten vier Altaussee-Krimis gerne gelesen hat, wird den fünften lieben! Und wer sie nicht gelesen hat, wird ihn ebenfalls lieben! Man schwankt zwischen Schmunzeln und Gänsehaut und kann das Buch nicht mehr weglegen!“ Portrait: Herbert Dutzler, geboren 1958,

Film – Girl on the train

Jeden Morgen pendelt Rachel mit dem Zug in die Stadt, und jeden Morgen hält der Zug an der gleichen Stelle auf der Strecke an. Rachel blickt in die Gärten der umliegenden Häuser, beobachtet ihre Bewohner. Oft sieht sie ein junges

Buchserie Apfelhexe Petronella

Hirschkäfer Lucius, der beste Freund von Petronella Apfelmus, hat Geburtstag. Ein Fest muss her, findet die kleine Hexe, und plant eine Überraschungsparty für den Käfer. Petronella schreibt Einladungen, damit die Apfelmännchen, die Zwillinge Lea und Luis und allerhand andere Freunde

Like mich am Arsch

Seit der Erfindung des Taschenrechners haben wir unser Gehirn immer weiter entmündigt. Heute überlassen wir unser ganzes Leben dem digitalen Fortschritt! Wir bezahlen mit dem Smartphone, kaufen uns virtuelle Freunde bei Facebook, bejubeln talentfreie Nichtskönner auf Youtube und folgen mitteilungsbedürftigen

Erni Mangold – Lassen sie mich in Ruhe

90 Jahre und immer noch kompromisslos und neugierig Erni Mangold war immer schon dagegen. Gegen Männer, die Frauen als Freiwild betrachten, gegen hochmütige Professoren und alle, die sie in eine Schublade stecken wollen. Gegen Konventionen und verlogene Moral. Gegen Schminke

300. Geburtstag Maria Theresia

Happy birthday, Maria Theresia! Maria Theresia – Elisabeth Badinter – Paul Zsolnay Verlag Maria Theresia war eine der bedeutendsten Herrscherpersönlichkeiten der europäischen Geschichte, sie gilt als Reformerin und wurde bereits zu Lebzeiten zum Mythos. Neben den vielen Fernsehdokumentationen zum 300.

Top