Monat: Januar 2015

Lieselotte ist krank

Lieselotte ist krank – von von  Alexander Steffensmeier – erschienen bei FISCHER Sauerländer. eine neue Geschichte der Kuh namens Lieselotte: Wenn im Herbst das Wetter schlechter wurde, dann mussten sich die Postkuh Lieselotte und ihr Freund, der Postbote, beim Postaustragen oft

Oktober November

In diesem Film von Götz Spielmann geht es um zwei Töchter und ihren sterbenden Vater. Ein Geschwisterdrama mit starken Darstellern wie Ursula Strauss, Nora von Waldstätten, Peter Simonischek; ein feinsinnes Familiendrama mit einer emotional aufgeladenen Geschichte – sehr einfühlsam und

Der Mann mit dem Fagott

Zum Abschied von Udo Jürgens die berührende Familiesaga

WINTERSCHLAF

Die Kinderbuchautorin SANDRA HASENLEITNER las am 8. Jänner 2015 in der Stadtbibliothek Altheim Wintergeschichten vor. Die kleinen Zuhörerinnen und Zuhörer waren begeistert. Ihr neues Buch: Freunde fürs Leben – Winterschlaf …viele wunderschöne Stunden vergingen, seit sie sich gefunden, die sieben

Fritz Orter: Ich weiß nicht warum ich noch lebe

Fritz Orter  ICH WEISS NICHT, WARUM ICH NOCH LEBE Verlag Ecowin – 2014 Fritz Orter hat weit mehr gesehen, als seinem Publikum zugemutet werden konnte. Viele Jahrzehnte lang berichtete er als Reporter von den gefährlichsten Orten der Welt. In einem

Die dritte Stimme

„Die dritte Stimme“ von Cilla & Rolf Börjlind, Kriminalroman – aus dem Schwedischen – btb-Verlag. „Die dritte Stimme“ ist der zweite Roman des Autorenduos aus Schweden. Cilla und Rolf Börjlind gelten als Schwedens wichtigste und bekannteste Drehbuchschreiber für Kino und

Der SOHN – Jo Nesbø

„Der Sohn“ Kriminalroman 2014   von  Jo Nesbø (Autor), Günther Frauenlob (Übersetzer) Für Liebhaber der Nordischen Krimis gerade rechtzeitig für „Winterlesestunden“ erschienen. 521 Seiten langes spannendes Lesevergnügen. Klappentext Sonny Lofthus sitzt im modernen Hochsicherheitsgefängnis Staten in Oslo. Seine kriminelle Karriere begann, als sein Vater

Top